Ike Fahse (*1980)

Ike absolvierte ihre Ausbildung an der "Deutschen Sporthochschule Köln" mit dem Schwerpunkt Bewegungstheater (Spiel-Musik-Tanz). Zuvor war sie Kunstturnerin auf Landesebene. Als Tänzerin und Akrobatin stand sie u.a. im Rahmen diverser Kongressveranstaltungen an der Sporthochschule Köln sowie bei der Paderborner Varieté Nacht auf der Bühne. Für die internationale Tanzmesse 2006 wirkte sie außerdem an einem 3D-Filmprojekt mit.